Lorem ipsum dolor sit amet

Quam ac ligula risus lectus dapibus, nunc lectus velit, vel placerat odio, vestibulum in tellus nam, eros amet fusce hasellus facilisis. Vehicula sed, class dignissim ullamcorper eros, mauris consequat ut lacinia. Aliquam amet est, quam leo maecenas mauris turpis leo pharetra, vulputate lacus.

 

Philosophie


Im Tun, erlebend verstehen, vermittelt der Erlebnishof Millers einen neuen Bezug und eine tiefere

Beziehung zu den Lebensgrundlagen.

Diese sind die landwirtschaftlichen Erzeugnisse, deren handwerkliche Verarbeitung, der

Verarbeitung von Holz, Metall, etc., und dessen handwerkliche Umwandlung zu Gebrauchs- und

Kunstgegenständen, sowie die schönen Künste, wie Musik, Tanz und Theater.


Das pädagogische Ziel im Sinne von Kurt Hahn (Reform Pädagoge) ist:


Ich höre - ich vergesse

Ich sehe - ich erinnere mich

Ich tue - ich verstehe.


Der Erlebnis-Hof zeichnet sich aus durch die Vielfalt des Ausdrucks von Werten, von Tieren,

von Pflanzen, handwerklichen und künstlerischen Tuns, und bietet somit reichhaltige Erlebnisse

in einer gesunden Umgebung.

Unser Anliegen ist die Förderung kooperativen Handelns, auch mit den Tieren, und die

Schärfung und Förderung der Wahrnehmung durch Er-Leben Sinn-voller Tätigkeiten.